Anwalt für Verkehrsrecht in München

Verkehrsanwalt in München
Als Großstadt und gleichzeitige Hauptstadt Bayerns hat München ein besonders hohes Verkehrsaufkommen und hat diesbezüglich auch schon Rekorde aufgestellt. Beispielsweise gilt die Donnersbergerbrücke als die meistbefahrene Autobrücke in Europa. München stellt vor allem im Süden Bayerns verkehrstechnisch einen Dreh-und Angelpunkt dar. Insgesamt führen sechs Bundesstraßen durch München. Außerdem beginnen zahlreiche Autobahnen in München oder führen dorthin. Dazu gehören unter anderem die A9, die München mit Berlin verbindet und der Autobahnring München, die A99, die mehrere Autobahnen verbindet. Es ist also nicht ungewöhnlich, dass es auf den Straßen Münchens öfter mal kracht. In solch einem Fall kann Ihnen ein Anwalt für Verkehrsrecht in München beratend zur Seite stehen.

Verkehrsanwalt München: Empfehlenswerte Kanzleien

Name und Schwerpunkt Adresse und Kontaktmöglichkeiten

Peter Steinlehner

(Rechtsanwalt & Fachanwalt für Verkehrsrecht)

Peter Steinlehner
Pettenkoferstr. 24 (Rückgebäude)
80336 München
Deutschland

Telefon: 089/ 54 45 97 10
Telefax: 089/ 54 45 97 11
E-Mail: info@kfz-recht-muenchen.de


Zur Webseite
Ein Anwalt für Verkehrsrecht in München kann Ihnen bei sämtlichen Belangen zur Seite stehen.

Ein Anwalt für Verkehrsrecht in München kann Ihnen bei sämtlichen Belangen zur Seite stehen.

Die Pkw-Dichte ist in München bei 1,5 Millionen Einwohnern dementsprechend hoch. Über 700.000 Pkw sind in München gemeldet. Die Stadt ist dennoch darum bemüht, Alternativen zum Auto, wie beispielsweise das Fahrradfahren, attraktiver zu machen und den Fahrradverkehr somit zu steigern.

Durch Maßnahmen wie die Einrichtung einer Umweltzone oder Umfahrung soll in München außerdem die Feinstaubbelastung reduziert und die Stadt somit umweltfreundlicher werden. Als eine der beliebtesten deutschen Touristenstädte ist München nicht nur während eines Heimspiels des FC Bayern München ein beliebtes Reiseziel.

Touristen, aber auch der tägliche Berufs- und Pendlerverkehr tragen unter anderem dazu bei, dass auf den Straßen Münchens voll wird und Staus entstehen. In keiner anderen deutschen Stadt verbringen die Menschen so viel Zeit im Stau wie in München. Sollten Sie einmal in einen Unfall verwickelt werden, ist es ratsam, einen Anwalt für Verkehrsrecht in München zurate zu ziehen.

Wie kann mir ein Anwalt für Verkehrsrecht in München helfen?

Auf der Suche nach einem Anwalt für Verkehrsrecht in München? Eine Empfehlung kann Ihnen weiterhelfen.

Auf der Suche nach einem Anwalt für Verkehrsrecht in München? Eine Empfehlung kann Ihnen weiterhelfen.

Suchen Sie einen Fachanwalt für Verkehrsrecht in München, kann eine Internetrecherche oder die Frage nach Empfehlungen im Bekanntenkreis hilfreich sein. Die Tätigkeitsgebiete eines Anwalts für Verkehrsrecht sind vielfältig.

Wenn Sie geblitzt wurden und einen Einspruch gegen den Bußgeldbescheid einlegen wollen, wenden Sie sich am besten an einen Anwalt in München, der auf Verkehrsrecht spezialisiert ist. Egal ob Geschwindigkeits-, Rotlicht- oder Abstandsverstöße – ein Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in München kann Sie diesbezüglich umfassend beraten und Sie über Ihre Erfolgsaussichten informieren.

Im Falle eines Unfalls sollte so schnell wie möglich ein kann Ihnen ein Anwalt für Verkehrsrecht in München hinzugezogen werden. Egal ob es um Schadensersatz oder Schmerzensgeld geht, ein Rechtsanwalt in München, der auf Verkehrsrecht spezialisiert ist, weiß, welche Ansprüche Ihnen zustehen. Er übernimmt beispielsweise nach einem Unfall die Korrespondenz mit dem Unfallgegner.

Auch bei Verkehrsstraftaten wie zum Beispiel Unfallflucht oder Alkohol am Steuer kann ein Anwalt Ihnen während eines Verfahrens beratend zur Seite stehen und vor Gericht verteidigen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Rechtsanwalt und einem Fachanwalt?

Ein Fachanwalt ist ein Rechtanwalt, der sich auf ein bestimmtes Rechtsgebiet, wie beispielsweise das Strafrecht oder Verkehrsrecht, spezialisiert hat. Ein Fachanwalt für Verkehrsrecht zeichnet sich dadurch aus, dass er an Lehrgängen teilgenommen hat und eine hohe Zahl an verkehrsrechtlichen Fällen bearbeitet hat. Im Grunde können Sie aber von beiden, also vom Fachanwalt und vom Rechtsanwalt, einen professionellen Rechtsbeistand erwarten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (35 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...