Anwalt für Verkehrsrecht in Hagen

Verkehrsanwalt in Hagen
Die Auswertung der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder ergab, dass 2015 657 Personen bei Unfällen im Straßenverkehr in Hagen verletzt wurden. Als Geschädigter eines Verkehrsunfalles können Sie Anspruch auf Schadensersatz und Schmerzensgeld haben. Ein Anwalt für Verkehrsrecht aus Hagen kann Sie bei der Abwicklung unterstützen.

Im nachfolgenden Ratgeber erfahren Sie, worin sich ein Fachanwalt und ein Rechtsanwalt unterscheiden und inwieweit Sie dieses Kriterium bei der Suche nach einem Anwalt für Verkehrsrecht in Hagen beeinflussen sollte.

Anwalt für Verkehrsrecht in Hagen: Empfehlenswerte Kanzleien

Name und Schwerpunkt Adresse und Kontaktmöglichkeiten

Rechtsanwalt Kai-Uwe Müller

(Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht)

Kai-Uwe Müller
Hochstraße 70
58095 Hagen
Deutschland

Telefon: 02331 – 7887 299
Telefax: 02331 – 7887 294
E-Mail: info@rechtsanwalt-mueller-hagen.de


Zur Webseite
Ein Rechtsanwalt für Verkehrsrecht aus Hagen hilft bei einem Bußgeldbescheid oder einem Unfall mit seinem Fachwissen.

Ein Rechtsanwalt für Verkehrsrecht aus Hagen hilft bei einem Bußgeldbescheid oder einem Unfall mit seinem Fachwissen.

Die Stadt Hagen wird im Volksmund als „das Tor zum Sauerland“ bezeichnet und gehört zur Metropolregion Rhein-Ruhr.

Die Stadt in Nordrhein-Westfalen ist die Heimat für etwa 190.000 Einwohner auf einer Fläche von rund 160 km². Bekannt ist Hagen vor allem als Sitz der einzigen staatlichen Fernuniversität Deutschlands.

Einen Rechtsanwalt oder Fachanwalt für Verkehrsrecht aus Hagen?

Bei der Suche nach einem Anwalt für Verkehrsrecht in Hagen werden Sie früher oder später auf den Begriff des Fachanwaltes stoßen. Dabei handelt es sich um eine Spezialisierung, die ein Rechtsanwalt erwerben kann.

Für diesen Titel müssen die Rechtsanwälte ein gewisses Maß an Berufserfahrung besitzen, einen zeit- und kostenintensiven Lehrgang samt Prüfungen absolvieren und regelmäßige Weiterbildungen nachweisen.

Durch den Fachanwaltstitel ist ein Anwalt für Verkehrsrecht aus Hagen somit immer umfassend informiert und kann für Sie einen Einspruch gegen einen Bußgeldbescheid einlegen oder einen Unfall abwickeln.

Allerdings streben nicht alle Rechtsanwälte einen Fachanwaltstitel an. Einige verzichten sogar bewusst auf diesen und bilden sich selbstständig weiter. Deshalb sollten Sie die Wahl eines Rechtsbeistandes nicht nur von einem solchen Titel abhängig machen. Vertrauen Sie beim Anwalt für Verkehrsrecht aus Hagen lieber auf Ihr Bauchgefühl.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (24 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...