Artikel in der Kategorie „Ratgeber”

Wunschkennzeichen bestellen: Worauf gilt es zu achten?

Damit Sie Ihr Fahrzeug mit den Wunschkennzeichen ausstatten können, müssen Sie die Schilder erst anfertigen lassen. Möglich ist dies bei einem Kennzeichenservice vor Ort oder übers Internet. Welche Vorschriften es zu beachten gilt, wenn Sie Ihre Wunschkennzeichen bestellen, erfahren Sie hier. Weiterlesen

0

Sperrfrist für den Führerschein: Wann droht sie?

Mit dem Entzug der Fahrerlaubnis nach einer Straftat geht in aller Regel auch eine Sperrfrist einher. Doch was bedeutet das genau? Wie lange eine Sperrfrist maximal dauern kann und ob es möglich ist, diese zu verkürzen, erfahren Sie in unserem Artikel. Weiterlesen

0

Bremsleuchte: Welche Vorschriften gelten?

Betätigen Sie im Auto die Bremse, können die nachfahrenden Fahrzeugführer dies dank der Bremsleuchten erkennen und entsprechend reagieren. Damit alle Fahrzeuge ein entsprechendes Signal abgeben, gelten für Bremsleuchten strenge Vorschriften. Mehr dazu hier. Weiterlesen

0

Wegerecht: Ein Begriff mit drei Bedeutungen

Der Begriff „Wegerecht“ kann in Deutschland verschiedene Bedeutung haben, je nachdem welchem Gesetz die Bezeichnung zugrunde liegt. Was die Definitionen gemäß Bürgerlichem Gesetzbuch, Straßenverkehrs-Ordnung und Straßengesetz besagen, lesen Sie hier. Weiterlesen

0

Wann liegt ein Härtefall beim Fahrverbot vor?

Viele Menschen sind auf ihre Fahrerlaubnis zwingend angewiesen, sodass ein Fahrverbot eine besondere Härte darstellt. Grundsätzlich ist es möglich, einen Härtefall vor Gericht geltend zu machen und so das Fahrverbot zu umgehen. Wann genau das möglich ist, lesen Sie hier. Weiterlesen

0

Freiheitsstrafe: Verkehrssünder hinter Gittern?

Wer sich im Straßenverkehr nicht an die Vorgaben hält, muss mit Sanktionen rechnen. Doch können Verstöße im öffentlichen Straßenverkehr eine Freiheitsstrafe nach sich ziehen? Die Antwort und weitere Informationen zur Haftstrafe finden Sie hier! Weiterlesen

0

Handy am Steuer: Kann ein Fahrverbot folgen?

In der Regel folgen auf einen Handy-Verstoß am Steuer ein Bußgeld und ein Punkt in Flensburg. Aber dabei bleibt es nicht immer: Unter Umständen ist auch ein Fahrverbot möglich. In welchen Fällen es verhängt werden kann, wenn Sie ein Handy während der Fahrt benutzen, erfahren Sie hier. Weiterlesen

0

§ 111a StPO: Die vorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis

Die vorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis kann nur von einem Richter angeordnet werden. Diese Maßnahme kommt nur infrage, wenn dringend anzunehmen ist, dass wegen einer Straftat im Straßenverkehr ein endgültiger Fahrerlaubnisentzug gegen Sie ausgesprochen werden wird. Mehr Infos erhalten Sie hier! Weiterlesen

0

Wann Sie ein Fahrverbot antreten müssen

Ein Fahrverbot kann Menschen, die auf ihr Kfz angewiesen sind, schwer treffen. Viele wollen sich die Abstinenz vom Führerschein dann am besten in den Urlaub legen. Doch wann müssen Verkehrssünder eigentlich ein Fahrverbot antreten? In unserem Ratgeber gehen wir auf diese Frage ein und klären Sie auf. Weiterlesen

0

Per Einspruch gegen ein Fahrverbot vorgehen: Geht das?

Ein Fahrverbot ist für Betroffene nicht selten sehr ärgerlich. Schnell steht dann die Frage im Raum, wie ein Einspruch gegen das Fahrverbot aussehen kann. In unserem Ratgeber stellen wir Ihnen ein Muster zur Verfügung und beantworten die wichtigsten Fragen zum Einspruch gegen das Fahrverbot. Weiterlesen

0

Auto zuparken: Ist dies strafbar?

Hindert Sie ein anderes Fahrzeug am Herausfahren aus einer Parklücke oder Einfahrt, sind Sie zugeparkt. Was in diesem Fall unternehmen können und ob Autofahrer, die andere zuparken mit Sanktionen rechnen müssen, erfahren Sie hier. Weiterlesen

0

Führerschein im Alter abgeben: Ist dies Pflicht?

Im Alter nehmen unter anderem die Seh- und die Reaktionsfähigkeit ab. Gerade hinter dem Steuer eines Kfz kann dies zu Problemen führen. Ob allerdings in Deutschland eine Verpflichtung besteht, den Führerschein im Alter abzugeben, lesen Sie hier! Weiterlesen

0

Fahrverbot für Wiederholungstäter: Welche Besonderheiten gelten?

Die Begriffe „Fahrverbot“ und „Wiederholungstäter“ haben im Verkehrsrechte zusammen zwei Bedeutungen. Zum einen können wiederholte Tempoverstöße durch eine besondere Regelung ein Fahrverbot nach sich ziehen, zum anderen handelt es sich dabei um Autofahrer, die wiederholt ein Fahrverbot erhalten haben. Mehr dazu hier! Weiterlesen

0

Was ist schwere Körperverletzung?

Eine schwere Körperverletzung kommt dann als Tatbestand in Betracht, wenn das Opfer bleibende Schäden davon trägt. Welche Schäden das konkret sein können und welche Sanktionen das Strafgesetzbuch (StGB) bei einer schweren Körperverletzung vorsieht, erfahren Sie im folgenden Ratgeber. Weiterlesen

0

Kindersicherung: Jugendschutz mittels App gewährleisten

Viele Kinder besitzen trotz ihres jungen Alters bereits selbst ein Smartphone oder kommen mit den darauf installierten Apps in Kontakt, wenn sie das Gerät ihrer Eltern nutzen. Dabei vergessen jedoch viele, dass nicht jede App auch für jede Altersgruppe geeignet ist. Erfahre mehr! Weiterlesen

0

Google: Dank Kindersicherung den Schutz von Kindern und Jugendlichen gewährleisten

Bereits seit dem Jahr 1998 ist die Suchmaschine „Google“ für viele Internetnutzer die erste Anlaufstelle, wenn sie sich online Informationen beschaffen möchten. Auch Kinder und Jugendliche nutzen die Suchmaschine sowie die dazugehörige Plattform (Google Play Store), auf der unter anderem Apps, Musik, Spiele oder Filme erworben werden können, immer häufiger. Damit gehen jedoch auch gewisse Gefahren einher.Kann bei Google eine Kindersicherung eingestellt werden? Erfahre mehr! Weiterlesen

0

Instagram: Für Kinder geeignet oder nicht?

Ist Instagram kindersicher? Ab welchem Alter ist die Anwendung zugelassen? Antworten darauf und mehr erhalten Sie in diesem Ratgeber der sich um das Thema „Instagram für Kinder“ dreht. Nicht nur erfahren Sie hier, wie bei Instagram der grundlegende Kinderschutz im Sinne des Jugendmedienschutzes gewahrt werden kann. Sie erhalten auch einige zusätzliche Tipps, die besonders für Eltern nützlich sind. Erfahre mehr! Weiterlesen

0

Ab wie viel Jahren ist WhatsApp erlaubt?

Welche Gefahren und Risiken existieren bei der Nutzung von WhatsApp in puncto Jugendschutz? Ist es vielleicht sogar möglich, WhatsApp mit einer Kindersicherung auszustatten? Antworten auf diese Fragen finden Sie im folgenden Ratgeber. Weiterlesen

1

Für YouTube eine Kindersiche­rung einrichten

Der vorliegende Ratgeber beschäftigt sich mit der Thematik der Altersbeschränkung auf YouTube. Hier werden Sie darüber aufgeklärt, wie bei einem YouTube-Video die Kindersicherung funktioniert, welche Einstellungen möglich sind und wie Eltern darüber hinaus dazu beitragen, eine kindersichere Umgebung zu schaffen. Erfahre mehr! Weiterlesen

0

Jugendschutz in der Werbung

Kinder und Jugendliche sind besonders beeinflussbar. Bunte und ansprechende Werbung kann den Wunsch nach neuen Produkten und tollen Spielzeugen besonders stark werden lassen. Doch der Jugendschutz setzt Werbenden Grenzen. Weiterlesen

0

Jugendschutz im Fernsehen

Alterbeschränkungen gelten grundsätzlich nicht nur im Kino, sondern auch für Fernsehfilme. FSK-16-Filme dürfen deshalb häufig erst am Abend im TV laufen. Mehr Infos im Ratgeber. Weiterlesen

0

Notwehr: Wann darf ich mich wehren?

Unter Notwehr wird die notwendige Verteidigung gegen einen gesetzeswidrigen Angriff, der gegen eine Person selbst oder andere geht, ohne dafür mit einer Strafe rechnen zu müssen, verstanden.... Weiterlesen

0

Was ist versuchte Körperverletzung?

Der Versuch einer Straftat ist in Deutschland strafbar. Allerdings muss genau differenziert werden, ab wann ein Versuch beginnt und wann „nur“ eine Planung der Tat vorliegt. Im Fall... Weiterlesen

0

Was ist einfache Körperverletzung?

Die körperliche Unversehrtheit ist ein Rechtsgut, das jedem Menschen zusteht. Eine Körperverletzung verletzt dieses Rechtsgut und wird bestraft. Es gibt verschiedene Klassifizierungen der... Weiterlesen

2

Was ist leichte Körperverletzung?

Eine einfache Körperverletzung wird umgangssprachlich auch als leichte Körperverletzung bezeichnet. Dadurch soll eine klare Abgrenzung zu anderen Körperverletzungsdelikten, wie zum Beispiel... Weiterlesen

0

Was ist Körperverletzung?

Von Körperverletzung wird gesprochen, wenn eine Person eine andere körperlich misshandelt oder ihre Gesundheit absichtlich schädigt. Beispiele für eine körperliche Misshandlung sind z. B.... Weiterlesen

0

Der Jugendmedienschutz in Deutschland

Der Medienkonsum hat sich in den letzten Jahren enorm gewandelt. Um so wichtiger erscheint der geübte und geschulte Umgang mit den neuen Medien. Wie der Jugendschutz die Medienkompetenz indirekt fördern kann, hier! Weiterlesen

0

Ab wann darf man laut Gesetz Sex haben?

Jugendliche sind unzähligen Reizen ausgeliefert - Film, Musik, Games, auf der Straße: überall immer mehr nackte Haut. Da kann durchaus auch das Interesse an Sex wachsen. Doch ab wann ist so viel Intimität eigentlich erlaubt? Weiterlesen

1

TÜV-Gutachter: Was zeichnet ihn aus?

Für Laien ist es häufig schwierig, die Objektivität und Fachkenntnis eines Gutachters zu beurteilen. Deshalb erweckt die Zugehörigkeit zu Vereinen, Gesellschaften oder Verbänden Vertrauen.... Weiterlesen

0

Bußgeldkatalog Halteverbotszone (§ 12 StVO)

Eine Halteverbotszone kann Fluch und Segen zugleich sein: Fluch, wenn Sie dringend einen Parkplatz suchen und Segen, wenn Sie für den Umzug eine Halteverbotszone beantragen können. In unserem Ratgeber klären wir Sie darüber auf, wie Sie die Vorzüge einer Parkverbotszone für sich nutzen können und was Sie dabei beachten sollten. Weiterlesen

0

Parken mit Parkscheibe: Was gilt es zu beachten?

Ist das Parken auf einem Stellplatz nur für einen begrenzten Zeitraum erlaubt, muss der Autofahrer seine Ankunftszeit dokumentieren. Zu diesem Zweck kommt die Parkscheibe zum Einsatz. Doch welche Vorschriften gilt es dabei zu beachten? Mehr hier! Weiterlesen

0

Fahrsicherheit im Winter: Sicher unterwegs durch Schnee und Eis

Die Fahrsicherheit ist vor allem im Winter eine heikle Sache. Es bedarf einer außerordentlich aufmerksamen und vorausschauenden Fahrweise. Wie Sie Ihr Auto für die kalte Jahreszeit vorbereiten und was Sie in Bezug auf das Fahr- und Bremsverhalten auf schneebedeckten und glatten Fahrbahnen beachten sollten, lesen Sie hier. Weiterlesen

0

Überprüfung der Fahreignung von Kfz-Fahrern

Wie läuft eine Überprüfung der Kraftfahreignung bei Krankheit genau ab? Gibt es einheitliche Begutachtungsleitlinien für die Fahreignung? Wann kann ein Gutachten zur Fahreignung negativ ausfallen? Diesen Fragen geht der nachfolgende Ratgeber auf den Grund und informiert Sie umfassend. Weiterlesen

0

Höchstgeschwindigkeit auf der Landstraße für Pkw und Lkw

Wie hoch ist die erlaubte Lkw-Höchstgeschwindigkeit auf der Landstraße? Welche Sanktionen gemäß Bußgeldkatalog drohen, wenn Sie die Höchstgeschwindigkeit auf der Landstraße überschreiten? Diese Fragen beantwortet der nachfolgende Ratgeber und liefert Ihnen eine tabellarische Übersicht der geltenden Tempolimits. Weiterlesen

0

Geldbuße bei Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr

Wer in Deutschland am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen möchte, ist verpflichtet, sich an die Regeln der Straßenverkehrsordnung zu halten. Bei einer Missachtung der Verkehrsregeln können von der zuständigen Behörde Sanktionen gemäß Bußgeldkatalog verhängt werden.Doch was unterscheidet eigentlich eine Geldbuße von einer Geldstrafe? Welche Vorschriften sind zur Geldbuße im Ordnungswidrigkeitengesetz vermerkt? Ist es möglich, ein Fahrverbot in ein Bußgeld umzuwandeln? Diesen Fragen geht der nachfolgende Ratgeber auf den Grund und informiert Sie umfassend. Weiterlesen

0

Höchstgeschwindigkeit außerhalb geschlossener Ortschaften

Für den Güterverkehr bilden Autobahnen und Landstraßen einen wichtigen Bestandteil der Lieferstrecken. werden. Auch für Privatpersonen, gerade Pendler, sind die Schnellstraßen häufig von großer Bedeutung. Liegt doch die zulässige Höchstgeschwindigkeit außerhalb geschlossener Ortschaften höher als innerorts. Allerdings gilt diese nicht für alle Kraftfahrzeuge gleichermaßen. Welches Höchsttempo für die jeweiligen Kraftfahrzeuge auf Landstraße und Autobahn vorgeschrieben ist, erfahren Sie im nachfolgenden Ratgeber. Weiterlesen

0

Smartwatch am Steuer – was sagt der Gesetzgeber?

Die neuen Geräte machen eine Anpassung bestehender Gesetze nötig – dies zeigt sich u. a. an den Diskussionen um die Smartwatch am Steuer. Die Sanktionen für den Handygebrauch wurden 2017 erst verschärft – müsste die Benutzung einer Smartwatch dann nicht genauso geahndet werden? Mehr dazu hier. Weiterlesen

0

Parkschein: Was müssen Autofahrer dazu wissen?

Welche Sanktionen drohen laut Bußgeldkatalog für das Parken mit abgelaufenem Parkschein? Und besteht bereits die Möglichkeit, einen Parkschein online zu kaufen? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert der nachfolgende Ratgeber. Weiterlesen

2

Helmpflicht bei Mofa, Moped und Elektroroller: Was gilt?

Wer in städtischen Regionen zwar auf die lästige Parkplatzsuche aber nicht auf einen fahrbaren Untersatz verzichten will, entscheidet sich vielleicht für ein sogenanntes Kleinkraftrad. Denn Mofa, Moped und Motorroller lassen sich im Stadtverkehr flexibel einsetzen. Mehr dazu hier. Weiterlesen

0

Ist beim Quad eine Helmpflicht vorgeschrieben?

Quads versprechen einen großen Spaßfaktor, erlauben sie es doch, über Stock und Stein zu fahren. Allerdings resultiert aus der offenen Bauweise bei einem Unfall auch ein verhältnismäßig hohes Verletzungsrisiko. Um dennoch für ein gewisses Maß an Verkehrssicherheit zu sorgen, scheibt der Gesetzgeber beim Quad eine Helmpflicht vor. Mehr dazu hier. Weiterlesen

0

Helmpflicht auf Motorrad und Trike: Was gilt?

Wer auf einem Motorrad am öffentlichen Straßenverkehr teilnimmt, ist sich der Tatsache bewusst, dass Fahrspaß und Adrenalinrausch zu Lasten der Verkehrssicherheit gehen. Denn Krafträder verfügen im Gegensatz zu Pkw nicht über Sicherheitsgurte oder Airbags. Mehr dazu hier. Weiterlesen

0

Helmpflicht in Deutschland: Was ist vorgeschrieben?

Wer auf einem Fahrrad oder Motorroller im Stadtverkehr unterwegs ist, erlebt vermutlich regelmäßig brenzlige Situationen. Im Falle eines Unfalls haben gerade die Fahrer, die auf zwei Rädern unterwegs sind, häufig das Nachsehen. Erfahren Sie mehr dazu hier. Weiterlesen

0

Ist rechts überholen auf der Autobahn erlaubt?

Andere Verkehrsteilnehmer sind stets von links zu überholen – dies ist hierzulande keine Empfehlung, sondern ein Gesetz. Dennoch sind hier auch Ausnahmen für bestimmte Situationen vorgesehen. Rechts zu überholen auf einer Autobahn kann beispielsweise erlaubt sein. Mehr dazu hier. Weiterlesen

0

Anwohnerparkausweis: Den Anwohnerparkplatz beantragen

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um das Parken auf Anwohnerparkplätzen per Bewohnerausweis nutzen zu können? Müssen Betroffene immer einen Anwohnerparkschein am Automaten ziehen? Unser Ratgeber beantwortet diese Fragen und erklärt, wie Sie einen Bewohnerparkausweis beantragen können. Weiterlesen

0

Gilt das Verschlechterungsverbot für das Bußgeldverfahren?

Das deutsche Recht gibt Angeklagten und Betroffenen verschiedene Behelfe zur Hand, mit welchen sie Entscheidungen einer übergeordneten Instanz anfechten können. Nicht wenige scheuen sich jedoch vor solch einem Schritt – häufig, weil das eigene Wissen über rechtliche Belange fehlt. Nicht selten haben Beschuldigte zudem Bedenken, dass Widerstand höhere Sanktionen zur Folge haben könnte. Um eben solchen Verschlechterungen vorzubeugen, gilt für bestimmte Verfahren ein sogenanntes Verschlechterungsverbot. Dieses findet zumeist bei schwerwiegenderen Delikten Anwendungen – wie verhält es sich aber im Bußgeldverfahren? Sind Verkehrssünder auch durch ein Verschlechterungsverbot geschützt? Weiterlesen

0

Qualifizierter Rotlichtverstoß – was ist damit gemeint?

Wer am Verkehr teilnimmt, der ist zu stetiger Umsicht und Aufmerksamkeit gemahnt. Schon eine kurze Unachtsamkeit oder Selbstüberschätzung, und schon handeln sich Fahrer hohe Strafen ein – Klassiker hierfür ist wohl das Überfahren einer roten Lichtzeichenanlage. Mehr erfahren Sie hier. Weiterlesen

0

Die Flensburger Punktetabelle

Einige Delikte im Straßenverkehr können nicht einfach mit Geldzahlungen abgegolten werden. Das Ziel ist, betroffene Autofahrer nachhaltig zu einer Regeleinhaltung zu erziehen und Wiederholungstäter strenger zu bewerten. Doch Wie viele Punkte erhält man und wann erfolgt ein sofortiger Führerscheinentzug? Erfahre mehr! Weiterlesen

1

Zulässiges Tempolimit in Deutschland

Wie hoch ist das Tempolimit für Lkw außerhalb geschlossener Ortschaften? In welcher Höhe wird für die Überschreitung vom Tempolimit ein Bußgeld fällig? Unser Ratgeber klärt diese Fragen auf und informiert Sie umfassend. Weiterlesen

0

Probezeit beim Führerschein in Deutschland

Jeder, der seinen Führerschein erworben hat, muss die sogenannte Probezeit durchlaufen. Wie lange diese dauert und was passiert, wenn man in der Probezeit gegen Verkehrsregeln verstößt, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Weiterlesen

0

Gelbe Ampel überfahren – was sind mögliche Folgen?

Das Wichtigste vorweg: Haben Sie die Ampel bei Gelb überfahren und wurden dabei entweder geblitzt oder von einem Polizeibeamten beobachtet, dann kommen Sie nicht ungeschoren davon. Hierfür wird in der Regel ein relativ geringes Verwarngeld verhängt. Mehr dazu hier. Weiterlesen

0

Wann ist ein Mindestabstand zur Ampel vorgeschrieben?

Sofern nicht anders bestimmt, müssen Autofahrer vor einer Ampel vor bzw. an der durchgezogenen Haltelinie zum Stehen kommen. Der Mindestabstand vor einer Ampel betrifft in der Regel nur solche Fahrzeuge, welche die Lichtzeichenanlage verdecken würden. Mehr dazu erfahren Sie hier. Weiterlesen

0

Grüner Pfeil: Alles zur Bedeutung des Grünpfeil-Schildes

Hier wird eine Sanktion verschärft, dort fällt eine Verordnung weg, und technische Entwicklungen fordern gänzlich neue Regelungen. Deshalb finden sich mitunter auch „Relikte“ im Straßenverkehr. Vor allem Fahrer aus Westdeutschland sind häufig verwirrt, wenn ihnen ein beschilderter, grüner Pfeil an einer Ampel auffällt, denn ein solcher findet sich meistens nur in den neuen Bundesländern. Mehr dazu hier. Weiterlesen

0

Seitenabstand: Wie viel ist vorgeschrieben?

Was ist beim Überholen oder Parken zu beachten? Und welche Sanktionen können bei der Unterschreitung des vorgeschriebenen Seitenabstands drohen? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert der nachfolgende Ratgeber. Weiterlesen

0

Der Einspruch gegen einen Führerscheinentzug

Zahlreiche Menschen sind beruflich und privat auf ihre Fahrerlaubnis angewiesen. Fällt diese aufgrund eines oder mehrerer Vergehen weg, ist die Verzweiflung oft groß. Dementsprechend stellt sich bei Betroffenen die Frage, ob Sie dem drohenden Führerscheinentzug durch einen Einspruch entgehen können. Weiterlesen

0

Führerscheinentzug und der Entzug der Fahrerlaubnis

Die Entziehung der Fahrerlaubnis ist das letztmögliche Mittel, das Behörden und Gerichten zur Verfügung steht, um besonders schwerwiegende Verkehrsverstöße zu ahnden. Für Betroffene bedeutet das in aller Regel erhebliche Einschränkungen. Infos zum Führerscheinentzug erhalten Sie hier! Weiterlesen

0

Rettungsgasse: Damit Hilfe ankommt

Werden Menschen bei einem Unfall verletzt, zählt nicht selten jede Minute. Denn je schneller Feuerwehr, Notarzt und Sanitäter an die Unfallstelle gelangen, desto besser stehen in der Regel die Chancen, mögliche Opfer zu retten. Mehr zu dem Thema Rettungsgasse hier. Weiterlesen

0

Blitzeranwalt: Wann ist der Rat vom Experten sinnvoll?

Doch was zeichnet einen Blitzeranwalt darüber hinaus aus? Über welches Fachwissen verfügt dieser? Mit welchen Kosten müssen Sie rechnen? Und wann ist es sinnvoll, einen auf Blitzer spezialisierten Anwalt zu konsultieren? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert der nachfolgende Ratgeber. Weiterlesen

0

Das Verwarnungsgeld für weniger schwerwiegende Fehltritte

Im Verkehrsrecht wird nicht jedes Vergehen mit einer strengen Sanktion belegt. Daneben existieren viele kleine Formen von Verstößen, die meist mit einer recht geringen Geldbuße abgegolten werden. Verwarnungsgelder werden täglich zu hunderten angeordnet. Ein Verwarnungsgeldverfahren ist meist schneller und unkomplizierter bewerkstelligt als ein Bußgeldverfahren. Welche Besonderheiten hier gelten und was Sie zum Verwarnungsgeld wissen sollten, finden Sie im Nachfolgenden. Weiterlesen

0

Wann der Führerschein weg sein kann

Auch aufmerksame Autofahrer erlauben sich Fehltritte im Straßenverkehr. Da mal ein paar km/h zu viel, dort mal falsch geparkt – solche eher kleinen Patzer kommen vor. Wer sich jedoch als unbelehrbar im Verkehr erweist oder sogar eine Straftat begeht, dem kann auch schnell die Fahrerlaubnis entzogen werden. Weiterlesen

0

Wie viel Punkte darf man in Flensburg haben?

Während beim Shoppen gerne mal Punkte für die Kundentreue vergeben werden, sind Flensburger Punkte für Autofahrer häufig ein Graus. Denn diese sind nicht nur Erinnerungen an frühere Delikte im Straßenverkehr; sammeln unvorsichtige Autofahrer zu viele Punkte an, dann ist die Fahrerlaubnis schnell dahin. Vor allem Fahranfänger plagt deshalb oft die Frage: Wie viel Punkte darf man eigentlich haben, bevor es brenzlig wird? Im Nachfolgenden werden die wichtigsten Fragen rund um das Punktekonto beantwortet. Weiterlesen

0

Bußgeldverfahren: Ablauf der Sanktionierung von Verkehrssündern

Die Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten ist vielen Verkehrsteilnehmern ein Dorn im Auge. So freut sich niemand über den Bußgeldbescheid im Briefkasten, der die ungeliebte Zahlungsaufforderung enthält. Doch eines ist sicher: Für die Sicherheitswirkung auf den Straßenverkehr sind Verfahren dieser Art unverzichtbar. Welcher Sinn steckt hinter den Bußgeldverfahren? Welcher Ablauf macht sie so effektiv? Welche Kosten werden aufgeworfen? Und welche Begriffe sollte jede Person im Verkehr kennen? Dieser Ratgeber klärt Sie auf. Weiterlesen

0

Promillegrenze beim Motorrad: Wie hoch ist sie?

Um die Verkehrssicherheit zu erhöhen, gibt es eine gesetzlich festgelegte Promillegrenze. Doch wie hoch ist eigentlich die Promillegrenze für das Motorrad? Gelten hier andere Werte als beim normalen Pkw? In diesem Ratgeber erfahren Sie es. Weiterlesen

0

Anhängelast: Warum muss sie eingehalten werden?

Die Anhängelast gibt die tatsächliche Gesamtmasse eines Anhängers an. Kraftfahrer, die einen Anhänger nutzen wollen, um ihre Habseligkeiten von A nach B zu fahren, sollten sich vorab darüber informieren, welche Anhängelast sie ziehen dürfen. Mehr dazu hier. Weiterlesen

0

Bußgeldverfahren bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung

Geschwindigkeitsüberschreitungen zählen zu den am häufigsten begangenen Ordnungswidrigkeiten in Deutschland. Wer mit zu viel km/h auf den Straßen unterwegs ist, gefährdet damit nicht nur seine und die Sicherheit der anderen Verkehrsteilnehmer, sondern verstößt zeitgleich gegen die Straßenverkehrsordnung (StVO). Weiterlesen

0

Einspruch bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung einlegen

Tempoüberschreitungen gehören zu den am häufigsten registrierten Ordnungswidrigkeiten in Deutschland. Wer dabei ertappt wird, muss alsbald mit einem Bußgeldbescheid im eigenen Briefkasten rechnen. Dies muss jedoch nicht das Ende vom Lied sein: Wenn Sie Grund zur Annahme haben, dass der Bußgeldbescheid fälschlicherweise ausgestellt wurde, können Sie Einspruch dagegen einlegen. Wie das geht, lesen Sie bei uns. Weiterlesen

0

Achslast: Warum ist dieser Wert so wichtig?

Mit der Achslast wird jenes Gewicht beziffert, das auf der Achse eines Fahrzeugs lastet. Je schwerer das Gefährt ist, desto größere Kräfte wirken nicht nur auf die Achse, sondern auch auf die Räder. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Ratgeber. Weiterlesen

0

Geblitzt auf der Landstraße: Was erwartet Sie nun?

Die unangenehmen Konsequenzen, die ihnen drohen, wenn sie auf der Landstraße geblitzt werden, ignorieren sie. Wir verraten Ihnen, welches Bußgeld Sie erwartet, wenn Sie geblitzt wurden. Landstraße, Autobahn oder in der Stadt – wieso macht es überhaupt einen Unterschied, ob Sie inner- oder außerorts geblitzt werden? Weiterlesen

0

Richtgeschwindigkeit: 130 km/h mehr als nur eine Empfehlung?

Prinzipiell gilt: Die Richtgeschwindigkeit ist vor allem eine Empfehlung für die Autofahrer. Überschreiten Sie diese Geschwindigkeit, drohen Ihnen weder ein Bußgeld noch Punkte in Flensburg oder gar ein Fahrverbot. Aber Achtung: Im Falle eines Unfalls spielt die Richtgeschwindigkeit bei haftungsrechtlichen Fragen eine Rolle. Weiterlesen

0

Mindestgeschwindigkeit auf Autobahn und Co.

Gründe fürs Langsamfahren gibt es viele: eine schöne Aussicht, die Suche nach einer bestimmten Hausnummer oder vielleicht auch nur Gedankenlosigkeit. Gesetzliche Bestimmungen zeigen Sonntagsfahrern jedoch ihre Grenzen auf. Erfahren Sie mehr zum Thema Mindestgeschwindigkeit hier. Weiterlesen

0

Schleudertrauma: Schmerzensgeld nach Autounfall

Die Diagnose nach einem Auffahrunfall lautet häufig „Schleudertrauma“. Wie viel Schmerzensgeld bekommt man bei einem Schleudertrauma? Steht Ihnen nach einem Unfall Schadenersatz wegen einem Schleudertrauma zu? Lesen Sie esin unserem Ratgeber! Weiterlesen

0

Rückenschmerzen nach Autounfall: Ist Schmerzensgeld möglich?

Rückenschmerzen nach einem Autounfall könnten auf Verstauchungen oder Brüche der Wirbelsäule sowie ein Schleudertrauma zurückzuführen sein. Auf die leichte Schulter sollten Sie Rückenschmerzen in keinem Falle nehmen. Haben Sie Anspruch auf Schmerzensgeld bei einem Autounfall mit Rückenschmerzen? Unser Ratgeber beantwortet Ihre Fragen! Weiterlesen

0

Anhörungsbogen: Den Verstoß zugeben oder nicht?

Haben Sie z. B. einen Geschwindigkeits- oder Rotlichverstoß begangen, lässt der Bußgeldbescheid nicht mehr lange auf sich warten. Was es jedoch mit dem vorher verschickten Anhörungsbogen auf sich hat, wissen Viele nicht. Mehr dazu im Ratgeber Weiterlesen

0

Anhörungsbogen: Welche Frist gilt es hierbei zu beachten?

Begehen Sie eine Ordnungswidrigkeit im Straßenverkehr, fahren z. B. trotz Rotphase über die Ampel oder werden geblitzt, weil Sie mit zu viel km/h unterwegs waren, hat dies natürlich Konsequenzen. Sie erhalten Post von der Bußgeldstelle oder der Polizei, die ein Bußgeldverfahren gegen Sie eröffnet haben. Bevor Ihnen jedoch der Bußgeldbescheid ins Haus flattert, wird von der zuständigen Behörde oftmals ein Anhörungsbogen verschickt. Erfahre mehr! Weiterlesen

1

Anhörungsbogen ausfüllen: Was müssen Sie dabei beachten?

Wer wegen zu schnellen Fahrens geblitzt wurde, bei Rot über die Ampel gefahren ist etc., hat damit eine Ordnungswidrigkeit im Straßenverkehr begangen. Ein solches Vergehen wird von der Polizei und der Bußgeldbehörde natürlich entsprechend mit Bußgeldern, Punkten im Fahreignungsregister oder gar einem Fahrverbot geahndet. Viele wissen bei der Anhörung im Bußgeldverfahren nicht, wie sie ihn ausfüllen sollen. Müssen Sie den Anhörungsbogen für den Blitzer überhaupt ausfüllen? Wir erklären Ihnen im Folgenden, ob und wie Sie den Anhörungsbogen richtig ausfüllen. Erfahre mehr! Weiterlesen

0

Anhörungsbogen nicht beantworten: Ist dies eine Option?

Wurden Sie dabei erwischt, wie Sie eine Ordnungswidrigkeit begangen haben, erhalten Sie in der Regel innerhalb von drei Monaten einen Bußgeldbescheid zugestellt. Dieser enthält alle wichtigen Informationen zu der Tat, die Ihnen vorgeworfen wird (Ort, Zeit etc.) und kündigt auch bereits die entsprechenden Sanktionen dafür an. Doch ist es ratsam, die Anhörung zum Bußgeldverfahren zu ignorieren? Erfahre mehr! Weiterlesen

0

Ablenkung am Steuer: Wie gefährlich ist sie?

Am Steuer ist höchste Konzentration gefragt. Eine kleine Unaufmerksamkeit kann unter Umständen bereits zu einer Gefahr für den Fahrer selbst und für andere Verkehrsteilnehmer werden. Daher gehen wir in unserem Ratgeber näher darauf ein, was eine Ablenkung beim Autofahren verursachen kann und wie Sie diese vermeiden können. Weiterlesen

0

Ist Schmerzensgeld bei einem Schlüsselbeinbruch möglich?

Das Schlüsselbein ist nicht besonders stabil und befindet sich darüber hinaus an einer exponierten Stelle des Körpers, die bei Unfällen und Stürzen häufig in Mitleidenschaft gezogen wird. Wir erklären Ihnen in diesem Ratgeber, ob und wann Sie bei einem unverschuldeten Unfall Schmerzensgeld für den Schlüsselbeinbruch erhalten können. Weiterlesen

0

Geblitzt: Was passiert nun eigentlich?

Was passiert eigentlich, wenn man geblitzt wird? Welche Konsequenzen hat das Geblitztwerden? Drohen gar Fahrverbot oder Fahrerlaubnisentzug? Diese Fragen rund um das Thema „Geblitzt, was nun?“ soll Ihnen der folgende Ratgeber beantworten. Weiterlesen

2

Geblitzt: Welche Kosten können Ihnen dadurch entstehen?

Den meisten Autofahrern ist es wohl schon passiert: Sie sind geblitzt worden. Danach ist der Ärger natürlich groß, da eine Geschwindigkeitsüberschreitung zumindest mit einem Bußgeld geahndet wird. Wir verraten Ihnen in diesem „Geblitzt“-Ratgeber, welche Kosten ein Blitzer verursachen kann und welche weiteren Konsequenzen Ihnen drohen können. Weiterlesen

0

Außerorts geblitzt: Welche Folgen hat dies?

Sie mögen unbeliebt sein, trotzdem leisten Blitzer einen wichtigen Beitrag, um die Verkehrssicherheit auf den Straßen zu erhöhen. Wer außerorts geblitzt wird, ärgert sich gleichwohl darüber und fragt sich, welche Konsequenzen der Blitzer nach sich ziehen wird. Erfahren Sie mehr dazu hier. Weiterlesen

0

Geblitzt: Welche Folgen kann dies haben?

Was passiert, wenn ich in der Probezeit geblitzt wurde? Was ist, wenn das Blitzerfoto weitere Vergehen enthüllt? Wie teuer wird das Geblitzt werden? Antworten auf diese und weitere Fragen zum Thema „Geblitzt“ finden Sie in diesem Ratgeber. Weiterlesen

0

Bußgeldbescheid: Anhörung im Bußgeldverfahren

Bei einer Ordnungswidrigkeit im Straßenverkehr liegt in der Regel noch vor dem Bußgeldbescheid ein Anhörungsbogen im Briefkasten. Sinn der Sache: Durch eine Anhörung zur Ordnungswidrigkeit soll jedem Beschuldigten die Möglichkeit gegeben werden, sich zu dem Fall zu äußern, bevor ein Bußgeld verhängt wird. Für Verkehrsteilnehmer, die geblitzt wurden, kann die Anhörung zunächst überraschend wirken, wenn sie das Vergehen nicht mitbekommen haben. Weiterlesen

0

Blitzer in der Schweiz: Welche Regeln müssen Urlauber beachten?

Welche Kosten verursacht ein Blitzer in der Schweiz? Wie schnell dürfen Sie hier fahren? Und müssen sie als Deutscher, wenn sie in der Schweiz geblitzt wurden, die Strafe antreten? Da sich die gesetzlichen Vorgaben und Sanktionen bei einem Blitzer in der Schweiz von den deutschen Regelungen unterscheiden, sollen diese Fragen im folgenden Ratgeber beantwortet werden. Weiterlesen

2

Blitzer-Attrappe: Erlaubt oder verboten?

Um die Temposünder abzuschrecken, verfallen manche auf die Idee, eine Blitzer-Attrappe aufzustellen. Doch ist die Aufstellung einer solchen Blitzer-Attrappe erlaubt oder strafbar? Alles, was Sie zum Thema Fake-Blitzer wissen müssen, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Weiterlesen

0

Einen eigenen Blitzer beantragen: Geht das?

Haben Sie die Möglichkeit einen Blitzer zu beantragen? Sie müssen dieses Verhalten keineswegs einfach tolerieren. Wie Sie am besten vorgehen und was es zu beachten gilt, damit Ihre Straße einen Blitzer erhält, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Weiterlesen

0

Ab wann blitzt eigentlich ein Blitzer?

Doch ab wann blitzt ein Blitzer? Ab wieviel km/h zu schnell wird man geblitzt? Wann blitzt ein Ampelblitzer? Alle diese Fragen zum Thema ab wann wird man geblitzt sollen im folgenden Ratgeber beantwortet werden. Weiterlesen

2

Ist Schmerzensgeld bei einem Nasenbeinbruch möglich?

Doch ist ein Schmerzensgeld bei einem Nasenbeinbruch überhaupt eine Option? Wann Schmerzensgeld für eine gebrochene Nase verlangt werden kann, an wen diese Ansprüche zu richten sind und wie viel Schmerzensgeld es bei gebrochener Nase geben kann, beleuchtet der folgende Ratgeber näher. Weiterlesen

0

Private Blitzer zur Geschwindigkeitskontrolle

Die Verkehrsüberwachung ist ein hoheitliches Recht, weshalb sie in den Aufgabenbereich der Polizei und der zuständigen kommunalen Behörden fällt. Doch ist es in Deutschland erlaubt, durch private Blitzer eine Geschwindigkeitsmessung durchzuführen? Und hätte eine solche Messung vor Gericht Bestand? Diese Fragen werden Ihnen im folgenden Ratgeber beantwortet. Weiterlesen

0

Blitzer in Österreich: Strafen für Raser

Wer in Österreich geblitzt wird, den interessiert vordringlich, welche Kosten dadurch auf ihn zukommen und ob die Sanktionen auch in Deutschland durchgesetzt werden. Genau auf diese Fragen soll der folgende Ratgeber Antworten geben. Weiterlesen

1

Schwarzlichtblitzer: Das unbemerkte Blitzen

Es werden zunehmend auch Schwarzlichtblitzer, die mobil eingesetzt werden können, zur Verkehrsüberwachung herangezogen. Doch inwiefern unterscheiden sich diese Schwarzblitzer von herkömmlichen Blitzanlagen? Welche Vorteile bietet ihr Einsatz? Und arbeiten sie vielleicht zuverlässiger? Damit sie gut informiert sind, sollen diese Fragen im folgenden Ratgeber geklärt werden. Weiterlesen

0

Messprotokoll für den Blitzer: Warum ist es wichtig?

Beim Blitzen wird nicht nur das bekannte Foto geschossen, sondern auch ein Messprotokoll für den Blitzer angefertigt, welches die jeweilige Messung und damit auch den Verkehrsverstoß genau dokumentiert. Doch welche Daten enthält das Messprotokoll? Und warum kann es wichtig werden? Diese Fragen sollen im folgenden Ratgeber beantwortet werden. Weiterlesen

0

Brückenabstandsmessung

Mit der Brückenabstandsmessung bedienen sich die Beamten einer Technik, die sowohl den Abstand zwischen den Fahrzeugen misst als auch die gefahrene Geschwindigkeit errechnen kann. Doch wie funktioniert die Brückenabstandsmessung überhaupt? Welche Fehler können dabei auftreten? Diese Fragen sollen im folgenden Ratgeber beantwortet werden. Weiterlesen

0

Blitzer-Fehlmessung: Wie sie zustande kommt

Und doch ist bei einem Blitzer eine fehlerhafte Messung nicht ausgeschlossen. Doch wie kann es überhaupt zu einer Blitzer-Fehlmessung kommen? Und wie geht der Betroffene gegen einen falschen Bußgeldbescheid vor? Diese Fragen sollen im folgenden Ratgeber beantwortet werden. Weiterlesen

0

Motorrad: Sind Blitzer eine reale Gefahr?

Wenn der Blitzer ein Motorrad erfasst, ist es allerdings nicht so einfach, den Fahrer zu identifizieren. Können Motorräder demnach überhaupt geblitzt werden und für Verkehrsverstöße verantwortlich gemacht werden? Diese Fragen werden im folgenden Ratgeber beantwortet. Weiterlesen

0

Schmerzensgeld für eine Ellenbogenfraktur?

Betroffene beschäftigen siche eher weniger mit den rechtlichen Grundlagen eines eventuellen Anspruchs und möchten eher erfahren, wie hoch das Schmerzensgeld bei einer Ellenbogenfraktur sein kann. Der folgende Ratgeber geht näher auf das Thema „Schmerzensgeld bei einer Ellenbogenfraktur“ ein. Weiterlesen

0

Schmerzensgeld: Ist ein Beckenbruch eine Begründung?

Viele Bewegungen, die im Alltag notwendig sind, können nicht mehr ausgeführt werden. Das Betroffene für die erlittenen Schäden dann eine Entschädigung verlangen möchten, ist durchaus verständlich. Der folgende Ratgeber betrachtet näher, wann Schmerzensgeld für eine Beckenringfraktur eingefordert werden kann, bei wem dies zu tun ist und wie hoch eine solche Entschädigung ausfallen kann. Weiterlesen

0

Schmerzensgeld beim Schädelhirntrauma? Wann ist das möglich?

Die Genesung steht für die meisten im Vordergrund, sodass das Thema Entschädigung oft gar keines ist. Doch wann kann bei einem Schädelhirntrauma überhaupt Schmerzensgeld verlangt werden? Beim wem ist ein eventuell vorliegender Anspruch geltend zu machen und welche rechtliche Grundlage gibt es diesbezüglich? Der folgende Artikel geht auf diese Fragen näher ein. Weiterlesen

0

Blitzer aufstellen: Nicht überall darf geblitzt werden

Wer mit einigen km/h zu viel geblitzt wurde, fragt sich in seiner Verärgerung häufig, warum genau an dieser Stelle ein Blitzer stand und ob es erlaubt ist, ihn dort aufzustellen. Deshalb soll der folgende Ratgeber Antworten auf die Frage geben: „Wo dürfen Blitzer gemäß den Richtlinien eigentlich aufgestellt werden?“ Weiterlesen

2

Fahrsicherheitstraining mit dem Pkw

Mit Hilfe des Fahrtrainings soll sich folglich neben ihrem Umgang mit dem Fahrzeug auch ihr Fahrverhalten verbessern, zugleich lernen sie wie sie in einer Gefahrensituation schnell und richtig reagieren können, um den Schaden für alle Beteiligten möglichst gering zu halten. Mehr hier. Weiterlesen

0

Stationäre Blitzer zur Geschwindigkeitskontrolle und Unfallprävention

Es gibt mobile und stationäre Blitzer in Deutschland, die jeweils für unterschiedliche Aufgaben eingesetzt werden. In erster Linie sollen sie Geschwindigkeitsverstöße registrieren, doch sie können unter anderem auch die Abstände zwischen Fahrzeugen messen und dadurch Drängler, die sich und andere Verkehrsteilnehmer gefährden, identifizieren. Lesen Sie hier mehr dazu. Weiterlesen

0

Mobile Blitzer: Geschwindigkeitsmessung mit Überraschungseffekt

Die Hauptaufgabe von mobilen Blitzern besteht immer noch darin Geschwindigkeitsverstöße aufzuzeichnen. Doch inzwischen werden auch immer mehr mobile Rotlichtblitzer, sogenannte Ampelblitzer, an Kreuzungen aufgestellt, die registrieren, wenn die Ampel bei Rot überfahren wird. Sie sind mit drei Kameras ausgestattet. Mehr dazu hier. Weiterlesen

2

Radarfalle: Funktionsweise, Modelle, Toleranzgrenze

Das Geschwindigkeitsradar dient aber nicht allein der Bestrafung der Temposünder, sondern soll auch dazu beitragen, dass diese ihr Fahrverhalten verbessern und sich künftig nach den Verkehrsvorschriften richten. Damit bekämpft die Radarfalle die häufigste Unfallursache auf deutschen Straßen. Mehr dazu hier. Weiterlesen

0

Gibt es Schmerzensgeld für eine Sprunggelenksfraktur?

Muss das mit einem Anwalt geschehen oder kann jeder den Anspruch geltend machen? Der folgende Ratgeber befasst sich mit dem Thema „Anspruch auf Schmerzensgeld, wenn das Sprunggelenkt verletzt ist“. Er beleuchtet näher, wann ein solcher Anspruch vorliegt und wie hoch ein Schmerzensgeld ausfallen kann. Weiterlesen

1

Höheres Schmerzensgeld für Kinder?

Die Höhe des Schmerzensgeldes richtet sich dabei nach zahlreichen Faktoren, etwa auch dem Alter des Geschädigten. Ist dadurch automatisch ein höheres Schmerzensgeld für ein Kind vorgesehen? Und was geschieht, wenn ein Kind eine andere Person schädigt? Wer haftet in diesen Fällen? Lesen Sie es im Ratgeber. Weiterlesen

0

Schmerzensgeld bei Gehirnerschütterung möglich?

Dabei kann grundsätzlich ein Anspruch auf Schmerzensgeld auch bei Gehirnerschütterung entstehen. Doch wonach richtet sich in entsprechenden Fällen die Höhe der Entschädigungssumme? Wie viel Schmerzensgeld bei einer Gehirnerschütterung möglich ist, erfahren Sie im Folgenden. Weiterlesen

0

Fahrerflucht – Wann kommt die Polizei?

Nicht immer steht nach einer Fahrerflucht plötzlich die Polizei vor der Tür. Es kann auch sein, dass Sie durch eine Anzeige davon erfahren, dass Ihnen Fahrerflucht vorgeworfen wird. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie von dem Tatvorwurf in Kenntnis gesetzt werden, die Sie hier in unserem Ratgeber finden! Weiterlesen

0

LWS-Prellung: Schmerzensgeld ist möglich

Ob Ihnen in einem solchen Fall Schmerzensgeld zusteht, wie Sie einen solchen Anspruch geltend machen können und welche rechtlichen Grundlagen in diesem Zusammenhang gelten, betrachtet der folgenden Ratgeber näher. Weiterlesen

0

Anspruch auf Schmerzensgeld nach einem Motorradunfall

Kommt es zu einem Motorradunfall, können Betroffene immer dann neben Schadensersatz auch einen Anspruch auf Schmerzensgeld geltend machen, wenn es durch das Einwirken Dritter zu körperlichen Schäden und Schmerzen kam. Wie viel Schmerzensgeld nach einem Motorradunfall gezahlt werden kann und wonach sich die Höhe richtet, erfahren Sie im Folgenden. Weiterlesen

0

Verjährung von Schmerzensgeld nach einem Verkehrsunfall

der Anspruch auf Schmerzensgeld bleibt nicht ewig bestehen. Wie alle zivilrechtlichen Ansprüche unterliegt er der Verjährung. Ist diese eingetreten, so bleiben zu spät gestellte Forderungen unausgeglichen. Doch wann tritt die Verjährung von Schmerzensgeld nach einem Verkehrsunfall ein? Mehr dazu hier. Weiterlesen

0

Wann tritt die Verjährung bei Fahrerflucht ein?

Das Wesen der Fahrerflucht umfasst auch, dass der Täter in der Regel nicht sofort, nicht zeitnah oder vielleicht sogar nie ausgemacht werden kann. Aber wie lange haben die Behörden eigentlich Zeit, um den Täter ausfindig zu machen? Welche Verjährungsfrist gilt bei Fahrerflucht? Antworten in unserem Ratgeber. Weiterlesen

0

Fahrerflucht: Was ein Zeuge tun sollte

Sie sind wie vor den Kopf gestoßen und wissen gar nicht, was Sie tun sollen. Wir erklären, wie Sie nach einer Fahrerflucht als Zeuge reagieren sollten. Wann sollten Sie die Polizei rufen? Können Sie Anzeige erstatten? Weiterlesen

0

Ab wann ist es Fahrerflucht?

Viele Verkehrsteilnehmer gehen immer noch davon aus, dass bei einem Bagatellschaden keine Unfallflucht vorliegt, wenn ein Zettel mit den Daten hinterlassen wird. Warum das nicht ausreicht und wann die Polizei informiert werden muss, betrachtet der folgende Ratgeber näher. Weiterlesen

0

Abgehauen nachdem eine Katze angefahren wurde? Liegt Fahrerflucht vor?

Begeht ein Fahrer, der eine Katze überfahren hat Fahrerflucht, wenn er einfach weiterfährt? Ist der dann für den Schaden verantwortlich oder stellt sich die Sachlage in einem solchen Fall anders dar? Ob, wenn ein Tier überfahren wurde, eine Meldepflicht besteht und ob der Tatbestand einer Unfallflucht überhaupt in Betracht kommt, beleuchtet der folgende Artikel näher. Weiterlesen

0

Auto angefahren? Bei Fahrerflucht droht eine Strafe

Mit welchen Folgen ist zu rechnen, wenn ein parkendes Auto angefahren und Fahrerflucht begangen wird? Strafe oder keine Strafe, diese Frage stellt sich dann nur in ganz bestimmten Situationen. Welche das sind, betrachtet der nachfolgende Artikel näher. Weiterlesen

0

Wildunfall: Kann eine Fahrerflucht vorliegen?

Wie verhalten sich Autofahrer jedoch richtig, wenn sie mit einem Tier kollidiert sind? Besteht bei einem Wildunfall eine Meldepflicht und welche Konsequenzen drohen, wenn Autofahrer einen Vorfall nicht melden? Diese und weitere Fragen zum Thema betrachtet der nachfolgende Artikel näher. Weiterlesen

0

Schmerzensgeld ohne Anzeige: Besteht dennoch ein Anspruch?

Geschädigte, die im Zuge einer Handlung Dritter körperliche oder schwere psychische Schäden und Schmerzen erlitten haben, können regelmäßig einen Schmerzensgeldanspruch geltend machen. Müssen Sie das Schadensereignis anzeigen oder können Sie das Schmerzensgeld auch ohne Strafanzeige geltend machen? Lesen Sie mehr in unserem Ratgeber! Weiterlesen

0

Schmerzensgeld: Dauer bis zur Auszahlung

Für immaterielle – körperliche oder schwere psychische – Schäden kann der Geschädigte dann regelmäßig Schmerzensgeld gegenüber dem Schädiger bzw. dessen Haftpflichtversicherung einfordern. Wann wird das Schmerzensgeld, wenn es zugesprochen wird, eigentlich an den Betroffenen ausgezahlt? Antworten darauf in unserem Ratgeber. Weiterlesen

2

Schmerzensgeldberechnung: Welche Faktoren sind wichtig?

Nach einem Verkehrsunfall mit Personenschaden stellt sich den Geschädigten bald die Frage nach einem möglichen Schmerzensgeldanspruch. Ist die Schmerzensgeldberechnung nach einem Unfall oder einer Körperverletzung überhaupt möglich? Antworten in unserem Ratgeber! Weiterlesen

2

Besser per Anwalt das Schmerzensgeld durchsetzen?

Steht Ihnen Schmerzensgeld nach einem Verkehrsunfall oder einem anderen Schadensereignis zu, können Sie für die Geltendmachung von Ihrem Anspruch grundsätzlich auch einen Rechtsanwalt zu Rate ziehen. Müssen Sie in jedem Fall einen Anwalt damit beauftragen, Schmerzensgeld geltend zu machen? Weiterlesen

0

Schmerzensgeld einklagen: Muss es immer vor Gericht gehen?

In der Regel haften entweder der Schadensverursacher oder aber der Halter des Unfallwagens für den Schadensersatz – bzw. die jeweilige Haftpflichtversicherung. Müssen Sie das Schmerzensgeld immer einklagen oder können Sie auch außergerichtlich an die Entschädigung gelangen? Lesen Sie es hier! Weiterlesen

0

Wann haben Sie Anspruch auf Schmerzensgeld?

Als Entschädigung für erlittene körperliche – also immaterielle – Schäden und Schmerzen sieht der Gesetzgeber Schmerzensgeldansprüche vor. Aber wann kann man nun Schmerzensgeld verlangen? Dieser Frage wollen wir im Folgenden auf den Grund gehen. Weiterlesen

0

Erhalten Sie das Schmerzensgeld steuerfrei?

Steuersätze, die auf einzelne Schenkungen, Erbschaften oder Gewinne anfallen, sind zum Teil erheblich und bedeuten nicht selten maßgebende Einbußen. Ob Sie die für immaterielle Schäden erhaltene Entschädigung versteuern müssen, beantworten wir im Folgenden. Weiterlesen

0

Verkehrsrecht: Alle wichtigen Regelungen zum Straßenverkehr

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass jeder von uns einmal mit dem Verkehrsrecht in Berührung kommt. Schließlich muss sich jeder Verkehrsteilnehmer – Autofahrer, aber auch Fahrradfahrer und Fußgänger – an entsprechende Verkehrsregeln halten. Unser Ratgeber befasst sich mit dem Inhalt dieses Rechtsgebietes und welchen Einfluss es auf das alltägliche Leben hat. Weiterlesen

0

Gefahrgut: Oft als Luftfracht unterwegs

Gefährliche Güter werden nicht nur per LKW, Bahn oder Schiff befördert, sondern in vielen Fällen auch mit dem Flugzeug an ihren Bestimmungsort gebracht. So ist es nicht selten, dass Gefahrgut per Luftfracht transportiert wird. Erfahren Sie mehr hier! Weiterlesen

0

Gefahrguttransport: Besondere Güter sind hier unterwegs

Ein Gefahrguttransport kann in Deutschland auf viele Arten stattfinden. Eine Beförderung gefährlicher Güter ist per LKW, Schiff, Bahn oder auch per Flugzeug möglich. Werden nur Kleinstmengen transportiert, kann dies unter bestimmten Voraussetzungen auch per PKW geschehen. Erfahren Sie mehr hier! Weiterlesen

0

Quad: Ein Unfall ist leider nicht selten

Quadfahren ist eine beliebte Freizeitaktivität. Doch auch Quadfahrer können in Unfälle geraten. Wie Sie diese vermeiden können und wie sich bei einem Unfall zu verhalten ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Weiterlesen

1

Schmerzensgeld: Die Höhe ist einzelfallabhängig

Der nachfolgende Artikel befasst sich mit Fragen wie, „Wie viel Schmerzensgeld bekomme ich?“ oder „Wie wird Schmerzensgeld eigentlich berechnet?“ und geht näher darauf ein, welche Faktoren das Schmerzensgeld und dessen Höhe beeinflussen können. Weiterlesen

2

Wohnmobil: Ein Unfall kann passieren

Ein Wohnmobil ist für eine Reise ein komfortables Gefährt. Doch worauf ist zu achten, wenn es zum Unfall kommt? Welche Ursachen können dazu führen? Das und mehr zum Thema lesen Sie in diesem Ratgeber. Weiterlesen

0

Unfall mit Winterreifen im Sommer: Wer trägt die Schuld?

Jedem Fahrzeugführer ist bekannt, dass er die Bereifung an seinem Fahrzeug grundsätzlich den herrschenden Witterungsbedingungen anzupassen hat. Problematisch jedoch kann es dann werden, wenn Sie mit aufgezogenen Winterreifen in einen Unfall geraten. Welche Konsequenzen drohen können und mehr, erfahren Sie im Folgenden. Weiterlesen

0

Schrecksekunde: So beeinflusst sie unser Handeln

Eine Schrecksekunde beschreibt normalerweise die Zeit, die eine Person benötigt, um wieder handeln zu können, nachdem sie einen Schreck bekommen hat. Welche Auswirkungen eine Schrecksekunde haben kann und ob es Möglichkeiten gibt, sie zu vermeiden, klären wir im Ratgeber. Weiterlesen

0

Schuldanerkenntnis nach einem Unfall - Vorsicht!

Wer einmal die Schuld auf sich nimmt, kann dies nicht ohne weiteres wieder bestreiten. Besonders dann nicht, wenn sie dies schriftlich tun. Erfahren Sie im Folgenden mehr zum Thema und wie die Schuldfrage nach einem Autounfall geklärt werden sollte. Weiterlesen

0

Einen Unfall gebaut und ohne Führerschein unterwegs gewesen?

Führerschein und Fahrerlaubnis hängen zwar inhaltlich zusammen, sind jedoch streng genommen nicht deckungsgleich. Im Folgenden wollen wir uns den Konsequenzen widmen, die möglich sind, wenn Sie ohne Führerschein einen Unfall gebaut haben und was bei fehlender Fahrerlaubnis in diesem Fall geschieht. Weiterlesen

0

Gefahrgutunfall - Erhöhtes Gesundheitsrisiko auch für Helfer

Ein Unfall mit einem Lastkraftwagen hat vergleichsweise häufig schwere Verletzungen zur Folge. Gegen die großen und massigen Kraftfahrzeuge haben Pkw, Motorradfahrer, Fußgänger und Co. kaum eine Chance. Bei dem ein oder anderen Lastkraftwagen auf Deutschlands Straßen kommt aber noch eine weitere Gefahrenquelle hinzu: Gefahrgut. Weiterlesen

0

Verkehrserziehung: Verkehrssicherheit muss erlernt werden

Trotz der vielen Regeln und Sicherheitsmaßnahmen birgt die Teilnahme am Straßenverkehr noch immer ein gewisses Risiko. Insbesondere unsere Kleinsten sind sich solcher Gefahren meist nicht bewusst. Deshalb wird sich bereits in Kitas und Schulen um eine entsprechende Verkehrserziehung gekümmert. Details dazu lesen Sie hier. Weiterlesen

0

CG-P50E: Videostoppuhr zur Geschwindigkeitsmessung

Damit Verkehrssünder auf frischer Tat ertappt werden können, helfen Blitzer und Verkehrskontrollsysteme wie beispielsweise der JVC/Piller CG-P50E. Sie tragen dazu bei, die Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen. Mehr zur Videoverkehrsüberwachung mit dem JVC/Piller CG-P50E und dessen Besonderheiten können Sie im nachfolgenden Ratgeber nachlesen. Weiterlesen

0