Bußgeldstelle in Sachsen: Chemnitz, Dresden, Leipzig – wer ist zuständig?

Die Zentrale Bußgeldstelle in Sachsen liegt in Chemnitz
Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft! Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten: » Hier kostenlos prüfen

Verfolgung von Verkehrs­ordnungs­widrigkeiten im Land von Stollen, Schwibbögen und Porzellan

Für Verstöße auf der Autobahn ist die Zentrale Bußgeldstelle in Chemnitz zuständig.

Für Verstöße auf der Autobahn ist die Zentrale Bußgeldstelle in Chemnitz zuständig.

Sachsen ist mehr als nur dessen Hauptstadt Dresden mit der restaurierten Frauenkirche oder dem Striezelmarkt. Leipzig, Chemnitz (ehemals Karl-Marx-Stadt), Bautzen, Meißen, Erzgebirge, Sächsische Schweiz und Elbsandsteingebirge – der Freistaat Sachsen kann mit zahlreichen touristischen Attraktionen locken.

Und auch als Transitland nicht nur für den Güterverkehr auf dem Weg nach und aus Osteuropa ziehen die gut ausgebauten Autobahn- und Straßennetze zahlreiche Fahrzeugführer an. Wo so viele Verkehrsteilnehmer aufeinandertreffen, bleiben auch Verkehrsverstöße nicht aus. Doch welche Bußgeldstelle ist in Sachsen für welche Angelegenheiten zuständig?

Zentrale Bußgeldstelle in Sachsen: Chemnitz zuständig für Verstöße auf der Autobahn

Laut der Bundesanstalt für Straßenwesen gilt auf 76 Prozent des 567 km langen Autobahnnetzes im Freistaat Sachsen keine Geschwindigkeitsbegrenzung für Autofahrer. Den einen oder anderen Fahrer verleitet das schon einmal zu einer riskanten Fahrweise, Drängler begegnen notorischen Linksfahrern. Aber auch das erhöhte Aufkommen von Lastkraftwagen erfordert die erhöhte Aufmerksamkeit der Sächsischen Polizei.

Auf den Autobahnen des Freistaates erfasste Abstandsverstöße, Geschwindigkeitsüberschreitungen, Gefährdungen und andere Ordnungswidrigkeiten fallen dabei in den Verantwortungsbereich der Zentralen Bußgeldstelle in Chemnitz, die der Landesdirektion Sachsen (LDS) zugeordnet ist.

Doch was ist mit Verstößen auf anderen Verkehrswegen von Landstraßen hin bis zu den innerstädtischen Verkehrswegen? Zuständig sind hier die Bußgeldbehörden und Ordnungsämter der einzelnen Kreise und kreisfreien Städte. Die Bußgeldstellen sind dabei in der Regel gesonderte Abteilungen der zuständigen Ordnungsämter. Sie kümmern sich u. a. um die Verfolgung und Ahndung ihnen angezeigter Verkehrsordnungswidrigkeiten, sowohl im ruhenden als auch im fließenden Verkehr – ausgenommen der Autobahnverstöße, die zentral in der Bußgeldstelle Chemnitz bearbeitet werden.

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft! Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten: » Hier kostenlos prüfen

Bußgeldbescheid erhalten: An welche Bußgeldstelle in Sachsen können Sie sich wenden?

Bußgeldstelle in Chemnitz oder doch in Leipzig: Wer ist zuständig?

Bußgeldstelle in Chemnitz oder doch in Leipzig: Wer ist zuständig?

Wird Ihnen eine Verkehrsordnungswidrigkeit zur Last gelegt, erhalten Sie in aller Regel einen entsprechenden Verwarngeld- oder Bußgeldbescheid. In diesem sind dabei nicht nur die Angaben zu dem Tatvorwurf sowie die festgesetzten Sanktionen aufgeführt, sondern stets auch die jeweils Bußgeldbehörde, die für die Bearbeitung zuständig ist.

Wollen Sie etwa einen Einspruch gegen den Bußgeldbescheid erheben oder aufgrund Ihrer wirtschaftlichen und persönlichen Verhältnisse Ratenzahlung vereinbaren, können Sie so mit der zuständigen Stelle in Kontakt treten. Sollten Ihnen der Strafzettel oder Bußgeldbescheid abhanden gekommen sein, können Sie sich an die Bußgeldstelle in Sachsen, genauer die für den jeweiligen Landkreis oder die jeweilige kreisfreie Stadt zuständige Stelle wenden.

Sollte Ihnen hingegen ein Verkehrsverstoß auf einer der Bundesautobahnen des Freistaates Sachsen vorgeworfen worden sein, ist die Zentrale Bußgeldstelle in Chemnitz der richtige Ansprechpartner. Innerhalb von Chemnitz und abseits der Autobahn erfasste Verkehrsverstöße hingegen werden von der dem Ordnungsamt von Chemnitz untergeordneten Bußgeldstelle bearbeitet.

Sie können sich u. a. dann an die zuständige Bußgeldstelle in Chemnitz, Dresden, Leipzig & Co. wenden, wenn Sie

  • einen Einspruch gegen einen Bußgeldbescheid einlegen,
  • Ratenzahlung vereinbaren,
  • das Bußgeld vor Ort bezahlen,
  • den Führerschein im Rahmen eines Fahrverbotes in Verwahrung geben,
  • Verkehrsordnungswidrigkeiten anzeigen

wollen.

Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft! Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten: » Hier kostenlos prüfen

Bußgeldstelle in Sachsen finden: Kontaktinformationen (alphabetisch geordnet)

Kontaktmöglichkeit
Bau­tzen
Telefon
03591/5251-32300

Fax
03591/5251-32099

E-Mail
owi@lra-bautzen.de

Homepage
Hier klicken

Adresse
Land­rats­amt Bau­tzen
Mach­er­stra­ße 55
01917 Ka­menz
Gör­litz
Telefon
03581 67-1521

Fax
03581 67-1594

E-Mail
bussgeldstelle@goerlitz.de

Homepage
Hier klicken

Adresse
Hugo-Keller-Str. 14
02826 Görlitz
Mei­ßen
Telefon
03521/725-1471

Fax
-

E-Mail
ordnungsamt@kreis-meissen.de

Homepage
Hier klicken

Adresse
Brau­haus­stra­ße 21
01662 Mei­ßen
Erz­ge­birgs­kreis
Telefon
03733/831-5148

Fax
-

E-Mail
bussgeldstelle@kreis-erz.de

Homepage
Hier klicken

Adresse
Buß­geld­stel­le
Haus­an­schrift
Pau­lus-Jeni­sius-Stra­ße 43
09456 Anna­berg-Buch­holz

Post­an­schrift
Pau­lus-Jeni­sius-Stra­ße 24
09456 Anna­berg-Buch­holz
Mit­tel­sachs­en
Telefon
03731/799-1301

Fax
03731/799-1348

E-Mail
verkehrsordnungswidrigkeiten@
landkreis-mittelsachsen.de

Homepage
Hier klicken

Adresse
Besucheradresse
Referat Bußgeldstelle
Straße des Friedens 9 a
04720 Döbeln

Postadresse
Referat Bußgeldstelle
Frauensteiner Straße 43
09599 Freiberg
Nord­sach­sen
Telefon
034202/988-5359

Fax
03421/758-855311

E-Mail
nur per On­line­for­mu­lar

Homepage
Hier klicken

Adresse
SG Zentrale Bußgeldstelle
Rich­ard-Wag­ner-Stra­ße 7a
04509 De­litzsch
Säch­si­sche Schweiz-Ost­erz­ge­bir­ge
Telefon
03501 515-4215

Fax
-

E-Mail
bussgeldstelle@landratsamt-pirna.de

Homepage
Hier klicken

Adresse
Haus­an­schrift
Hüttenstraße 14
01705 Freital

Post­an­schrift
Post­fach 10 02 53/54
01782 Pirna
Vogt­land­kreis
Telefon
03741 300 2724

Fax
03741 300 4055

E-Mail
Kontaktformular

Homepage
Hier klicken

Adresse
Postplatz 5
08523 Plauen
Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft! Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten: » Hier kostenlos prüfen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (42 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...