CG-P50E: Videostoppuhr zur Geschwindigkeitsmessung

Der JVC/Piller CG-P50E kann mehrere Fahrspuren gleichzeitig überwachen.
Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft! Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten: » Hier kostenlos prüfen

Verkehrsüberwachung durch Videofunktion

Der JVC/Piller CG-P50E kann mehrere Fahrspuren gleichzeitig überwachen.

Der JVC/Piller CG-P50E kann mehrere Fahrspuren gleichzeitig überwachen.

Tagtäglich kommt es zu Verkehrsunfällen hierzulande, die darauf zurückzuführen sind, dass Geschwindigkeitslimits nicht eingehalten wurden. Denn ausgeschilderte Geschwindigkeitsbeschränkungen haben immer einen Grund: Eine Baustelle, uneinsichtige, scharfe Kurven oder bestimmte Wetterverhältnisse sind nur einige Ursachen.

Damit Verkehrssünder auf frischer Tat ertappt werden können, helfen Blitzer und Verkehrskontrollsysteme wie beispielsweise der JVC/Piller CG-P50E. Sie tragen dazu bei, die Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen. Mehr zur Videoverkehrsüberwachung mit dem JVC/Piller CG-P50E und dessen Besonderheiten können Sie im nachfolgenden Ratgeber nachlesen.

Funktionsweise des JVC/Piller CG-P50E

Diese Form der Videoüberwachung arbeitet in der Regel stationär. Im Allgemeinen wird der JVC/Piller CG-P50E für zwei Dinge verwendet:

Doch wie läuft die Messung ab? Zunächst einmal wird der JVC/Piller CG-P50E am Fahrbahnrand einer Straße platziert, auf welcher es häufig zu Geschwindigkeitsüberschreitungen kommt bzw. welche als Unfallschwerpunkt gilt.

Das Gerät nimmt dann den fließenden Verkehr auf Videokamera auf und hält dabei die exakten Zeiten der Fahrzeuge auf mehreren Fahrbahnen fest.
Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft! Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten: » Hier kostenlos prüfen
So kann anschließend bei der Videoauswertung genau ermittelt werden, welche Fahrzeuge zu schnell unterwegs waren und auch wie viel das war. Die Betroffenen bekommen dann einen Bußgeldbescheid zugesendet.

Welche Fehler können beim Messen auftreten?

Durch den JVC/Piller CG-P50E erfasste Geschwindigkeitsverstöße haben einen Bußgeldbescheid zur Folge.

Durch den JVC/Piller CG-P50E erfasste Geschwindigkeitsverstöße haben einen Bußgeldbescheid zur Folge.

Kleine Schwankungen in den Messungen sind normal. Deshalb gelten auch beim JVC/Piller CG-P50E die herkömmlichen Toleranzabzüge. Das sind je nach Höhe der Geschwindigkeit 5 km/h bis 5 Prozent.

Jedoch kann das Gerät unter bestimmten Bedingungen auch falsche Ergebnisse verursachen. Dies ist zum Beispiel der Fall bei …

  • inkorrekter Eichung
  • Aufbaufehlern oder
  • Verbindungsproblemen zwischen dem JVC/Piller CG-P50E und der zugehörigen Kamera.
Wer solch einen Fehler in seinem Bußgeldbescheid vermutet, hat die Option, binnen 14 Tagen Einspruch dagegen einzulegen, um ein ungerechtfertigtes Bußgeld, Punkte oder gar ein Fahrverbot möglicherweise zu verhindern.
Lohnt sich für Sie ein Einspruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft! Prüfen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten: » Hier kostenlos prüfen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (31 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder