Irakischen Führerschein umschreiben: Sind Prüfungen notwendig

Header irakischen Führerschein umschreiben

Frist von sechs Monaten: Irakischen Führerschein umschreiben ist Pflicht

Der irakische Führerschein wird in Deutschland zusammen mit einer Übersetzung oder einem internationalen Führerschein in der Regel anerkannt. Sie dürfen fahrerlaubnispflichtige Fahrzeug führen. Allerdings gilt dies nur, wenn Sie sich maximal sechs Monate in Deutschland aufhalten. Sind Sie länger im Land, müssen Sie Ihren irakischen Führerschein umschreiben lassen. Was dafür notwendig ist und ob Sie Prüfungen ablegen müssen, erfahren Sie im nachfolgenden Ratgeber.

FAQ: Irakischen Führerschein umschreiben

Müssen Sie den irakischen Führerschein in Deutschland umschreiben lassen?

Ob Sie Ihren Führerschein aus dem Irak umschreiben lassen müssen, hängt davon ab, wie lange Sie sich in Deutschland aufhalten. Bei einem kurzen Aufenthalt von bis zu sechs Monaten ist ein Umschreiben nicht notwendig. Verlegen Sie Ihren Wohnsitz nach Deutschland oder bleiben länger im Landen, müssen Sie den ausländischen Führerschein umschreiben lassen.

Was ist für das Umschreiben notwendig?

Neben dem Originalführerschein und weitere Dokumente benötigen Sie auch Nachweise für die erfolgreiche Teilnahme an einer theoretischen und an einer praktischen Führerscheinprüfung. Warum das der Fall ist, lesen Sie hier.

Welchen Folgen hat es, wenn Sie den irakischen Führerschein nicht umschreiben lassen?

Lassen Sie Ihren irakischen Führerschein nicht umschreiben, verliert dieser in Deutschland seine Gültigkeit. Sie dürfen dann keine fahrerlaubnispflichtigen Fahrzeuge mehr führen. Tun Sie dies dennoch, machen Sie sich strafbar. In diesem Fall drohen eine Geld- oder Freiheitsstrafe.

Längerer Aufenthalt: Führerschein aus dem Irak umschreiben

Wollen Sie ihren irakischen Führerschein in Deutschland nutzen, geht das ohne ein Umschreiben für höchstens sechs Monate. In diesem Zeitraum dürfen Sie die in der Fahrerlaubnis inbegriffenen Fahrzeuge in Deutschland führen. Bleiben Sie länger im Land oder verlegen Sie Ihren ordentlichen Wohnsitz nach Deutschland, verliert der Führerschein nach Ablauf der Frist seine Gültigkeit.

Irakischer Führerschein: Ein Umschreiben ist nur mit Prüfung möglich.
Irakischer Führerschein: Ein Umschreiben ist nur mit Prüfung möglich.

Lassen Sie den irakischen Führschein nicht umschreiben bzw. verpassen die Frist, dürfen Sie keine fahrerlaubnispflichtigen Fahrzeuge in Deutschland mehr fahren. Ignorieren Sie diese Regelung, machen Sie sich des Fahrens ohne Fahrerlaubnis strafbar. Gemäß § 21 Straßenverkehrsgesetz (StVG) wird dies mit einer Geld- oder einer Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr geahndet.

Voraussetzungen für das Umschreiben

Um den irakischen Führerschein umschreiben lassen zu können, müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein. Da der Irak nicht in der Länderliste der Anlage 11 der Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) aufgeführt ist, bedeutet dies, dass keine Anerkennungsabkommen zwischen Deutschland und dem Irak besteht. In diesem Fall muss für die Umschreibung sowohl eine theoretische als auch eine praktische Führerscheinprüfung erfolgreich absolviert werden. Eine Fahrschulausbildung ist nicht vorgeschrieben.

Der Nachweis über die bestandenen Prüfungen muss zusammen mit folgenden Dokumenten bei der Führerscheinbehörde eingereicht werden:

  • Originalfüherschein (Kopie und Übersetzung)
  • Reisepass und Meldebescheinigung
  • Nachweis über Sehtest und Erste-Hilfe-Kurs
  • Passbild (biometrisch)
  • ärztliche und augenärztliche Untersuchungen (LKW- und Busführerschein)
  • Leistungs- und Funktionstest (Busführerschein)

Lassen Sie den irakischen Führerschein umschreiben, müssen Sie mit einigen Kosten rechnen. Neben den Ausgaben für die Dokumente, Tests und Passbilder fallen auch Gebühren für die Ausstellung des neuen Führerscheins (zwischen 35 und 45 Euro). Auch für die Prüfungen fallen Gebühren. Im Durchschnitt fallen für die Umschreibung Kosten zwischen 100 und 200 Euro an.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (54 Bewertungen, Durchschnitt: 4,10 von 5)
Irakischen Führerschein umschreiben: Sind Prüfungen notwendig
Loading...

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder