Startseite / Straßenverkehrsordnung (StVO) / § 42 StVO (Richtzeichen)

§ 42 StVO (Richtzeichen)

Verkehrszeichen: Die Gruppe der Richtzeichen

Richtzeichen geben Verkehrsteilnehmern in der Regel nützliche Informationen, die den Verkehr auf Straßen innerhalb geschlossener Ortschaften, auf Landstraßen sowie auf Autobahnen erleichtern und vor allen Dingen sicherer machen sollen.

Tatbestände des Paragraph 42 (Richtzeichen)

TBNRTatbestandStrafe (€)Punkte
142118 bis 142612Sie fuhren in einem verkehrs­beruhigten Bereich (Zeichen 325) schneller als 10 km/h. Die gemessene Geschwindig­keit betrug abzüglich der Toleranz … km/h. Dies ergibt eine Geschwindig­keitsüber­schreitung von … km/h. (Lkw usw.)
s. Tabelle Geschwin­digkeit
142124 bis 142624Sie fuhren in einem verkehrs­beruhigten Bereich (Zeichen 325) schneller als 10 km/h. Die gemessene Geschwindig­keit betrug abzüglich der Toleranz … km/h. Dies ergibt eine Geschwindig­keitsüber­schreitung von … km/h. (gef. Güter usw.)
142130 bis 142636Sie fuhren in einem verkehrs­beruhigten Bereich (Zeichen 25) schneller als 10 km/h. Die gemessene Geschwindig­keit betrug abzüglich der Toleranz ... km/h. Dies ergibt eine Geschwindig­keitsüber­schreitung von … km/h. (Pkw usw.)
142100Sie folgten der abknicken­den Vorfahrt­straße (Zusatzschild zu Zeichen 306), ohne dies rechtzeitig und deutlich anzu­kündigen.10
142101Sie folgten der abknicken­den Vorfahrt­straße (Zusatzschild zu Zeichen 306), ohne dies rechtzeitig und deutlich anzu­kündigen. Es kam zum Unfall.20
142110Sie behinderten in einem verkehr­beruhigten Bereich (Zeichen 325.1, 325.2) einen Fußgänger.15
142600Sie gefährdeten in einem verkehrs­beruhigten Bereich (Zeichen 325.1, 325.2) einen Fußgänger.601
142601Sie gefährdeten in einem verkehrs­beruhigten Bereich (Zeichen 325.1, 325.2) einen Fußgänger. Es kam zum Unfall.751
142103Sie parkten in einem verkehrs­beruhigten Bereich (Zeichen 325.1, 325.2) verbots­widrig außerhalb der zum Parken gekenn­zeichneten Flächen.10
142104Sie parkten in einem verkehrs­beruhigten Bereich (Zeichen 325.1, 325.2) verbots­widrig außerhalb der zum Parken gekenn­zeichneten Flächen und behinderten dadurch andere Verkehrs­teilnehmer.15
142106Sie parkten länger als 3 Stunden in einen verkehrs­beruhigten Bereich (Zeichen 325.1, 325.2) verbots­widrig außerhalb der zum Parken gekenn­zeichneten Flächen.20
142107Sie parkten länger als 3 Stunden in einen verkehrs­beruhigten Bereich (Zeichen 325.1, 325.2) verbots­widrig außerhalb der zum Parken gekenn­zeichneten Flächen und behinderten dadurch andere Verkehrs­teilnehmer.30
142148Sie benutzten in einem Tunnel (Zeichen 327) nicht das Abblend­licht.10
142149Sie benutzten in einem Tunnel (Zeichen 327) nicht das Abblend­licht und gefährdeten dadurch Andere. 15
142150Sie benutzten in einem Tunnel (Zeichen 327) nicht das Abblend­licht. Es kam zum Unfall. 35
142654Sie miss­achteten das in einem Tunnel (Zeichen 327) bestehende Wende­verbot.601
142655Sie miss­achteten das in einem Tunnel (Zeichen 327) bestehende Wende­verbot und gefährdeten dadurch Andere.751
142656Sie miss­achteten das in einem Tunnel (Zeichen 327) bestehende Wende­verbot. Es kam zum Unfall. 901

Überblick über Verkehrszeichen in Deutschland

Das Richtzeichen für eine Hauptstraße regelt die Vorfahrt.
Das Richtzeichen für eine Hauptstraße regelt die Vorfahrt.
Alle Verkehrszeichen auf deutschen Straßen lassen sich einer von vier Gruppen zuordnen: Gefahrenzeichen, Vorschriftzeichen, Richtzeichen und Zusatzzeichen. Im Gegensatz zu Vorschrift- und Richtzeichen gibt es keine Paragraphen in der StVO über Gefahren- und Zusatzzeichen.

Dies liegt der Funktion dieser beiden Untergruppen zu Grunde: Gefahrenzeichen sollen Verkehrsteilnehmer lediglich vor einer möglichen Gefahr warnen, sei es eine scharfe Kurve auf einer Landstraße, Spurrillen auf der Autobahn oder die Gewährung der Vorfahrt. Sie mahnen demnach zur Vorsicht, geben jedoch keine Gebote oder Verbote vor, deren Missachtung ein Bußgeld zur Folge haben könnte. Diese Verkehrsschilder lassen sich außerdem sehr leicht an ihrem Aussehen zu erkennen: Ein Dreieck mit rotem Rand, das nach oben zeigt – die einzige Ausnahme bilden die Baken, die auf einen Bahnübergang hinweisen.

Die andere Verkehrszeichengruppe, die keinen eigenen Bußgeldkatalog hat, ist die Gruppe der Zusatzzeichen. Wie der Name bereits vermuten lässt, sind sie meist nur ein “Zusatz” zu anderen Verkehrszeichen, bzw. ein Hinweis. Sie informieren den Autofahrer beispielsweise darüber, zu welcher Tageszeit ein Halteverbot gilt oder wie lang eine Verbotsstrecke auf der Autobahn ist.

Richtzeichen: Funktion und Bedeutung

Zu den Richtzeichen zählen beispielsweise die Ortstafel oder Vorwegweiser, aber auch touristische Wegweiser oder das Schild für die nächste Ausfahrt auf der Autobahn. Auch das Verkehrsschild, das anzeigt, dass ein Autofahrer auf einer Straße Vorfahrt hat oder das Schild, das Vorrang vor dem Gegenverkehr gewährt, gehören zur Gruppe der Richtzeichen.

Die Beschilderung nach StVO kann ein Tempolimit anzeigen.
Die Beschilderung nach StVO kann ein Tempolimit anzeigen.
Anhand dieser Schilder lässt sich noch mal der Unterschied zwischen Vorschriftzeichen und Richtzeichen verdeutlichen. Vorschriftzeichen stellen in diesem Fall die Gegenstücke zu den genannten Schildern dar. Sie schreiben vor, dass Vorfahrt oder Vorrang gewährt werden muss – sind damit also Verbote. Währenddessen dienen Richtzeichen im Verkehr häufig zur besseren Orientierung und Information.

Anders als Gefahrenzeichen können sie in vielen verschiedenen Formen auftreten, wobei gewisse Farben charakteristisch sind: Gelbe Schilder fungieren fast ausschließlich als Wegweiser, sei es als Ortstafel an Ortseingängen oder auf Landstraßen. Wegweiser, die auf touristische Ziele hinweisen, sind dagegen braun.

Außerdem ist eine große Anzahl an Richtzeichen in Blau gehalten. Hierbei gibt es jedoch keine konkrete Definition. So kann ein Richtzeichen mit dieser Farbe beispielsweise auf einen Fußgängerüberweg oder den Beginn einer Spielstraße hinweisen, aber sie lassen sich auch häufig auf Autobahnen finden. Tatsächlich sind fast alle Schilder auf der Autobahn in dieser Farbe, sei es nun ein Hinweis auf eine Ausfahrt oder ein Vorwegweiser.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (54 Bewertungen, Durchschnitt: 4,30 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.